Dienstag, 29. März 2016

Tunesisches Häkeln

Ich hoffe ihr hattet alle schöne Ostertage. Bei uns war noch der Geburtstag meiner Tochter, zu dem ich noch in einem anderen Post etwas schreiben werde.

Bei uns im Ort hat vor einiger Zeit ein kleiner Laden aufgemacht. Darin findet man Wolle und auch ein paar Stoffe und etwas Nähzubehör.
Was aber auch  regelmäßig dort angeboten wird sind Workshops unter anderem für tunesisches Häkeln.
Das habe ich bis jetzt noch nicht ausprobiert und da Freundinnen von mir gleich Feuer und Flamme waren, haben wir uns da gleich angemeldet.
Zwei verschiedene Häkelvarianten konnten wir schon ausprobieren und haben uns dann dazu entschieden einen Rundschal zu "sträkeln".


Meiner ist einfach, für den Frühling nicht zu warm. Es hat total Spaß gemacht und war sehr lustig, meiner Freundin haben wir schon den Folgekurs geschenkt, mal sehen wann wir den wahrnehmen können.

Liebe Grüße
Phibie


Jetzt noch schnell zu Creadienstag und zu Handmade on tuesday

1 Kommentar:

  1. Dachte ich mir´s doch. Du wirst schneller fertig wie ich. Sieht super aus.

    Liebe Grüße
    FeJu

    AntwortenLöschen