Dienstag, 26. August 2014

Topsy Turvy

Meine Mutter feierte letzten Samstag ihren 60. Geburtstag. Zu diesem Anlass haben wir natürlich viel Programm geplant und vorbereitet und dieses mal sogar viel gesungen.
Und natürlich habe ich für meine Mutter auch einen Kuchen gemacht. Er mag zwar für einen 60. etwas unüblich sein, allerdings finde ich passt er zu meiner Mutter ganz gut.
Schon immer gefallen mir die Topsy Turvy Kuchen ganz besonders. Sie sollen absichtlich schief und schräg sein, das knifflige dabei ist dann, dass er natürlich trotzdem stabil sein soll.





Meine Mutter war ganz überrascht und hat sich wirklich gefreut. Sie hat auch gleich bemerkt das er super zu ihr passt, so bunt und anders eben.


Liebe Grüße
Phibie

Kommentare:

  1. Die sieht ja klasse aus, schöner könnte eine Torte zum runden Geburtstag nicht aussehen!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der sieht toll aus, das kann ich mir vorstellen, dass sie sich gefreut hat! Richtig klasse!
    liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die sieht unglaublich toll aus!!!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, wow, wow... das ist ja eine hammergei... äh starke Torte!!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja klasse. "Topsy Turvy" - dieser Begriff begegnet mir heute das erste Mal. Toll die Torte. Hätte für meinen 60. auch gut gepasst, hätte ich mir zur Not auch selbst zusammenge"fummelt" - Klasse.
    Witzig.
    LG Heidi

    AntwortenLöschen