Dienstag, 25. März 2014

Die Zahl 9

Heute, vor genau 9 Jahren, kam ein minikleiner Wirbelwind mit gerade mal 990g und 39 cm Anfang der 29. SSW in unser Leben.  (Aus sentimentalen Gründen hätte ich fast ein Bild von ihrem ersten Tag hier gepostet, aber ich glaube, das finden nur Mamas süß, so mit Schläuchen und Inkubator und so)

Und heute wird sie 9 Jahre alt. Gestern Abend haben wir noch Anweisungen bekommen wie sie heute zu wecken ist, die Anrede ganz klar nur mit Geburtstagskind und das natürlich schon in den ersten zwei Sekunden bevor sie die Augen öffnet.

Viel ist seit diesem ersten Tag passiert, viel gelernt, geweint, gegrübelt, gefreut, gelacht, gesorgt, gelebt, getanzt, gesungen,  getröstet,  gespielt, ...........
Du bist einfach etwas besonderes, meine kleine, große Schnecke.



Jetzt werde ich doch sentimental und zeige lieber mal etwas von unseren Geburtstagsvorbereitungen.


Eine Krone musste wieder her und dank eines bekannten Kafferösters dieses mal sogar mit Muster.



Das Geburtstagsshirt, eine Imke mit abgeänderten Teilungsnähten. Ich wollte unbedingt mehr von dem schönen Stoff benutzen. Die Eule von der freebiechallenge ich glaube vom November.



Und für die Schule heute Eis................selbstgebacken.




120 g Zucker
1P.     Vanillezucker
1       Ei
80ml Öl
250g Joghurt (ich habe Sojajoghurt mit Vanillegeschmack benutzt)

Die Zutaten miteinander vermischen.

260 g Mehl
1P.     Backpulver
1 Pr.   Salz
Seperat vermischen und kurz unterheben.

In Kleine Eiswaffeln (Dürfen ruhig die mit Schoki innen sein) füllen, nicht zu viel Teig reingeben. Ich habe zum befüllen einen Spritzbeutel benutzt, das ist leichter bei den kleinen Dingern.
Be 200°C in den vorgeheizten Ofen so ca 15 min. Ergibt 32 Eis und einen kleinen Muffin zum probieren ;-)

Danach verziert finden meine Kinder die klasse und morgens in der Schule reicht es wenn es ein Happen ist und nicht wieder ein rießen Kuchenstück.




So, dieses war der erste Streich.......

Freitag Kindergeburtstag und Samstag kommt die Verwandtschaft, es ist noch einiges los diese Woche.

Liebe Grüße

Phibie


Ach fast vergessen, heute ist ja Dienstag, da gehe ich doch mal zum creadienstag

Kommentare:

  1. Alles Gute deiner kleinen Dame! Das selbstgebackene Eis sieht total witzig aus! Viel Spaß noch beim Feiern!

    AntwortenLöschen
  2. Auch von mir alles Gute für die Große! Tolles Shirt, süße Krone, lecker Eis, da kann ja nix schiefgehn!
    War sicher eine wunderbare Feier!
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. so eine schöne Idee, wunderschön!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen