Donnerstag, 27. Juni 2013

Jerseyrock

So, jetzt habe ich doch glatt meine Männer geschockt.

Ich hab mich sooooo über das  Freebook von Frau Liebstes gefreut und gleich mal drangesetzt. In Ermangelung toller Erwachsenenstoffe habe ich mich bei den Resten meiner Tochter bedient (auf die Eulen stehe ich sowieso, auch wenn es ein Kinderstoff ist)
Als ich dann den Rock meiner Familie vorstellte, war meine Tochter total begeistert.
Nur die Männer in der Familie eben nicht. mein Sohn versuchte sich noch zurückzuhalten, wärend mein Mann mich ewig nur irritiert anschaute und dann meinte, ob der Rock fürs Theaterspielen ist.

Nein ist er nicht!

Er ist ihm zu bunt und der Kinderstoff.......


Jetzt habe ich hin und her überlegt, aber es ist mir egal, der wird angezogen.
Außerdem werde ich bei der nächsten Stoffbestellung mal an mich denken, so:



Den Saum unten muss ich noch machen, oder etwas kürzen, das weiß ich noch nicht.
Tragebilder gibt es gerade nicht, da alle ausgeflogen sind, also dann eben so.

So der darf nun noch zu RUMS


Liebe Grüße

Phi
<a href="http://www.bloglovin.com/blog/4169803/?claim=3kezv9wc53g">Follow my blog with Bloglovin</a>

Kommentare:

  1. wow, deine Version gefällt mir bombastisch gut!!!

    VLG
    pipa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Phi,
    ich kenne das auch. So etwas verunsichert mich auch. Ich nähe zwar nicht so bunt wie Du, aber es gibt auch schon mal kritische Blicke oder Fragen, was das eigentlich sein soll (mein Nähergebnis). Den Rock habe ich auch schon genäht, aber noch nicht fotografiert. Beim letzten SToffmarkt habe ich ganz besonders darauf geachtet, Erwachsenenjerseys zu kaufen. Bei den Kinderstoffen finde ich, dass die oft zu dick und steif sind für flatterige Röckchen und Oberteile. Also am besten immer was in petto haben für die Frau.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hach Männer, die sind doch nur neidisch!! :)
    Mir gefällt der Rock auch super gut.
    Ich glaube, ich wühl auch mal in meinen Kinderjerseys *hihi*
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen