Samstag, 22. Dezember 2012

Noch ein Weihnachtsgeschenk

Für meine liebe, beste Freundin zerbreche ich mir immer ewig den Kopf.
Da bin ich immer froh um eine gute Idee, es soll ja auch gefallen.
Da sie gerne liest und ich gerne etwas Selbstgemachtes schenke habe ich mich für ein Buchkissen entschieden.


Ich hab das gleich mal testen müssen und eines meiner Lieblingsbücher reingepackt.





Stoff vom Schweden (mein Mann meinte, vom tollen Grünen den ich ursprünglich rausgesucht habe bekomme man Augenkrebs, also doch noch mal umentschieden)



Gefüllt mit Styroporkügelchen, mit denen ich hart gekämpft habe bis ich rausfand wie es besser geht, zum Schluss natürlich erst, das macht es ja interessanter.

Liebe Grüße
Phi

1 Kommentar: