Samstag, 10. November 2012

Knopfkekse

Ich bin bei luziapimpinella über ihre Knopfkekse gestolpert und habe mich heute mit meinem Tochterkind gleich mal darangemacht.

Der große Bruder und der Papa waren weg und so haben wir heute einen Mädelstag gemacht (beim kleinen Bruder haben wir da noch mal ein Auge zugedrückt).
Weihnachtsplätzchen waren mir noch zu früh, da haben wir dann gleich an die Knopfkekse gedacht.

Das Rezept ist superlecker, und so habe ich nur ein paar Knöpfe für morgen gerettet.




PS: Mein Blog frisst ab und zu Kommentare, als mail bekomme ich sie und auf dem Blog sind sie dann weg, ist das normal???


Liebe Grüße
Phi

Kommentare:

  1. Die sehen ja süß aus!
    Und wegen den Kommentaren: hast du schon mal im Spam-Ordner von Blogger nachgesehen? Da hat es bei mir mal Kommentare hin verschlagen, die ich auch ganz normal als Mail bekommen hab'!

    AntwortenLöschen
  2. die knöpfe sind weltklasse!!! :-)

    AntwortenLöschen