Montag, 8. Oktober 2012

Sabbertücher......

Ich habe leider im Moment keine riesigen Nähprojekte oder kann etwas supertolles und kreatives vorzeigen, aber untätig bin ich auch nicht und so habe ich wenigstens zwei der Tücher vor die Linse gepackt, die wir in letzter Zeit am aller-allerdringendsten brauchen.

Ich bin mir noch nicht so ganz sicher, was wirklich das beste ist um die Teile zuzumachen, ich habe ein paar mit KamSnaps und manche mit Klett, hat alles Vor- und Nachteile. Eines habe ich noch ganz ohne, aber die Knoten im Nacken finde ich wenig geschickt.




Von diesen Teilchen habe ich einen ganzen Schwung gemacht, aber die meisten sind trotzdem immer in der Wäsche. Bei den zwei Großen habe ich die Tücher kaum benutzt, der kleine spuckt und sabbert die voll, so schnell komme ich kaum mit dem wechseln nach.

Ich habe gerade meinen kopf wieder voll mit Ideen, leider immer noch zu wenig Zeit (ich schätze mal das wir sich wohl auch nicht ändern) und irgendwie noch weniger Zeit um zu bloggen.
Ich bewundere immer die Blogs, die täglich gefüttert werden, aber da bin ich irgendwie noch zu langsam. Bis ich ein Bild habe, das vom Foto in den Computer, dann noch ein paar Zeilen dazu verfasst, das dauert alles bei mir.


Liebe Grüße
Phi

1 Kommentar: