Donnerstag, 26. April 2012

Geschenke

Eine Freundin hatte Geburtstag und da dachte ich mir setzte ich mich mal an mein Maschinchen. Dort kam dann zuerst der Stickmurks raus, an dem ich fast  verzweifelt bin aber am Schluss sah es dann doch noch ganz ansehlich aus.


Einfach ein paar Kleinigkeiten, die in der Handtasche ganz nützlich sind.
Meine Tochter brauchte dann natürlich auch gleich ein Täschchen. Da ich einen extrem großen Stickrahmen habe, hat die eine Taschenhälfte und ein kleines Täschchen auf einen gepasst und ich habe ihr auch ein kleines mitgemacht. Passt witzigerweise genau für ihren neuen Foto, wobei sie heute das Täschchen als Geldbeutel in der Schule hat.



So hier nochmal alles, hat einfach so schön gepasst (außer das Chiptäschchen ich weiß, aber das hat man ja am Schlüssel und ist eh weiter weg von den anderen Sachen)




Bestickt mit der tollen Blumenmeerdatei von  Marion, bei der man  nicht mehr viel selbst machen muss.

Liebe Grüße
Phi

Kommentare:

  1. Die Täschchen sind ja allerliebst geworden..alle! Da freut sich deine Freundin bestimmt riesig!
    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Wow wunderschön sind Deine Täschchen geworden!!!

    Liebe Grüsse Anja

    AntwortenLöschen