Donnerstag, 15. März 2012

Zeitvertreib

Da mich in der letzten Woche dann auch die Erkältung meiner Tochter gepackt hat, mussten wenigstens meine Finger etwas zu tun bekommen. Meine bestellte Wolle war aber noch nicht da und so habe ich ein paar Restknäul von meiner Oma bekommen und einfach mal ein bisschen darauf losgehäkelt.


So liegen die Stücken nun vor mir schon ein paar Tage und starren mich vorwurfsvoll an. Häkeln mag ich ja aber das vernähen schreckt mich dann immer ab, und wenn dann etwas zu lange dauert und ich aber schon andere Ideen habe kann das schnell zum UFO werden.

Hmmmm........ mal sehen was weiter passiert.

Liebe Grüße in einen herrlichen, sonnigen und warmen Tag, an dem es mich sicher noch in den Garten zieht
Phibie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen