Mittwoch, 14. März 2012

Geschenke....

.....brauchte ich gestern, denn meine Nichte hatte Geburtstag. Ich glaube das schreibe ich hier in regelmäßigen Abständen, aber ich habe eben ein paar.
Also gab es zunächst mal wieder einen Kuchen, und wie sollte es anders sein bei einem absoluten rosa-Hello-Kitty-Glitzerfan natürlich einen solchen Katzen-Kuchen.


Leider dieses mal wieder in schneller Ausführung, denn ich hatte nicht viel Zeit. Mehr dazu gleich.
Für meinen Neffen, der kurz vorher Geburtstag hatte habe ich einen Fondantaufleger gemacht, den Kuchen hat meine Mutter gebracht.

So, und jetzt zu meinem Traum aller Träume (ich träume wirklich von Stickmaschinen und Stickdateien im Moment).
Ich habe am Montag meine Stickmaschine bekommen. Nach ewig langem hin- und herüberlegen habe ich mich dazu durchgerungen, da ich es fast nicht mehr ohne konnte.
Es ist die Creative 2.0 von Pfaff geworden, da ich sie auch zum nähen benutzen möchte. Mein alter Traktor schafft nicht wirklich alle Stoffe.
Also habe ich Montag Abend eine kleine Einweisung bekommen und danach dann zu Hause noch etwas ausprobiert. So konnte ich dann gestern früh, zwischen Frisör und Kinderarzt mit meiner Tochter mein erstes Sticki vollenden und hab daraus ein Täschchen genäht.


Ach......ich bin ja sooooooo verliebt......

Das alles sah dann gestern so aus, und ist wirklich alles erst kurz vor knapp fertig geworden, aber ich musste das tun.


Meine Tochter hat dann gestern auch so eine Tasche für ihren Geburtstag bestellt (wobei Tochterkind über mehr Taschen verfügt als ich).
Naja mal sehen da hab ich noch eine Woche Zeit bis zum nächsten Geburtstag und dann brauche ich erst mal kräftig Zeit um mich mit dem Maschinchen in Ruhe zu beschäftigen.

Liebe Grüße
Phibie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen