Sonntag, 13. November 2011

Geldbeutel

Ich habe mich endlich an das E-book von Griselda gewagt, da mein Geldbeutel nun wirklich auseinander fällt. Beim lesen hab ich noch gedacht, dass schaff ich nie. Um so mehr freue ich mich immer, wenn ich dann mal angefangen habe, dass es dann doch alles recht einleuchtend ist und dann doch klappt. Gut einmal falsch zugeschnitten, eine Naht falsch genäht und etwas Passprobleme beim Reisverschlussfach Äh... Also eigentlich hat es wirklich gut geklappt für das erste mal.
Den Klettverschluss habe ich gegen einen Magnetverschluss getauscht, da ich Klett nicht so mag und leider auch nur das mit Kleber hinten drauf hab.
Der Klettverschluss hätte allerdings über die ganze Breite gehalten, bei mir muss ich aufpassen, dass die Ecken nicht hochgebogen werden. Hmmmm.... muss ich mal noch überlegen, was da das beste für mich ist.





Liebe Grüße Phi

1 Kommentar:

  1. Der sieht ja super aus. Ich habe gehört, dass die Näherei eine ganze Weile dauert, aber die Mühe lohnt sich♥

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen